Diese Suche speichern?

Ich akzeptiere die Datenschutzrichtlinie, Nutzungsbedingungen und Verwendung von Cookies von metallelektrojobs.
Projektingenieur*in für Anlagensicherheit und Umweltschutz

Ihre Tätigkeiten

Beratung unserer Kund*innen hinsichtlich der sicherheitstechnischen Anforderungen an Industrieanlagen (Energieerzeugung, Chemie, Biogas, Abfall, Metallverarbeitung, Automobilherstellung, etc.)
Das Erstellen von Gutachten zu diversen Aspekten der Anlagensicherheit (z. B. Explosionsschutz, Brandschutz im Industriebau, anlagenbezogener Gewässerschutz, Störfallrecht, usw.) als Ihr Beitrag zur Betriebssicherheit und zum Umweltschutz
Die sukzessive Übernahme von Projektverantwortung bis hin zur späteren Projektleitung
Ganzheitliche Projektbearbeitung von der Erstellung des Angebots bis hin zur Auslösung der Rechnungsstellung als Förderung eigenverantwortlichen und selbstständigen Handelns und Motivator für Erfolg

Ihr Profil

Ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium, z. B. im Studiengang Sicherheitstechnik, Chemieingenieurwesen, Verfahrens- oder Umwelttechnik oder einer verwandten Fachrichtung
Idealerweise bereits praktische Erfahrung im o. g. Tätigkeitsfeld, aber auch als Berufs- oder Quereinsteigerin mit entsprechenden theoretischen Kenntnissen können Sie uns überzeugen
Die Identifikation mit den Themen Umweltschutz und Nachhaltigkeit im Rahmen der nationalen Gesetzgebung, gepaart mit dem Wunsch, damit auch Mitgestalter
in der Welt von morgen zu sein
Den Ehrgeiz und die Freude daran, als zentraler Ansprechpartnern zu agieren, wobei die Fragestellungen aus unterschiedlichen Bereichen der deutschen Industrie und Wirtschaft kommen
Hands-on-Mentalität und Teamwork im Umgang mit Ihren Kolleg*innen und weiteren Projektbeteiligten als Ihr Selbstverständnis und Antrieb

 

Weitere Informationen zu diesem Stellenangebot finden Sie bei unserem Partner Jobware.


Weitere interessante Jobs: